Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Karlskron  |  E-Mail: gemeinde@karlskron.de  |  Online: http://www.karlskron.de

Verkehrsanbindung

Karlskron ist verkehrsmäßig erschlossen über die Staatsstraßen 2044 (Ingolstadt-Zuchering-Pobenhausen), 2048 (Lichtenau-Pobenhausen) und 2049 (Lichtenau-Hauptstraße Karlskron bis zur B 13) angeschlossen. Die Gemeinde hat insgesamt 41 km Orts- und Gemeindeverbindungsstraßen zu erhalten.

 

Die schnurgeraden Moosstraßen (z.B. Hauptstraße von Reichertshofen bis Lichtenau etwa 9 km lang), stellen eine straßenbauliche Besonderheit dar.

 

Fußwanderwege bestehen entlang der Entwässerungsgräben sowie nach Adelshausen (alter Verbindungsweg). Vom Bahnhof Reichertshofen (Entfernung 5 km) oder vom Hauptbahnhof Ingolstadt (Entfernung 12 km) läßt sich mit der Bundesbahn reisen in Richtung München, Nürnberg, Regensburg, Augsburg oder Neuburg. Die Bahnhaltestelle Pobenhausen (kleiner Bahnhof) an der Bahnlinie Ingolstadt-Augsburg wurde wegen zu geringer Frequentierung geschlossen.

 

Verkehrsverbindung mit Linienbussen besteht nach Ingolstadt, Neuburg und Schrobenhausen.

drucken nach oben